App "Beihilfe Freistaat Bayern"

Mit der Bereitstellung der App "Beihilfe Freistaat Bayern" unterstützt der Freistaat Bayern seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei einer zügigen und unkomplizierten Antragstellung auf Erstattung von beihilfefähigen Aufwendungen.

Rechnungsbelege können mit Hilfe der App fotografiert und an die Beihilfestelle verschickt werden.

Ein separater Antrag oder die Belege in Papierform müssen nicht nachgereicht werden.

Die Antragstellung mit BeihilfeOnline; Link öffnet sich in neuem Fenster oder in Papierform (z. B. PDF-Antrag); Link öffnet sich in neuem Fenster steht weiterhin zur Verfügung.

Vorteile

  • Beschleunigtes Verfahren durch den Wegfall der Postlaufzeiten 
  • Wegfall von Portokosten
  • Keine Kopien Ihrer Belege für die Beihilfebeantragung
  • Antragsübersicht mit den eingereichten Belegen

Barrierefreiheit

Wir arbeiten derzeit an der Umsetzung der Anforderungen an die Barrierefreiheit. Die App „Beihilfe Freistaat Bayern“ wird bis spätestens 23.06.2021 mit § 6a der Bayerische Verordnung über die elektronische Verwaltung und die barrierefreie Informationstechnik (Bayerische E-Government-Verordnung – BayEGovV) und Art. 3 Abs. 1 der Richtlinie (EU) 2016/2102 vereinbar sein.